AfA Arbeit
Bild: Pixabay

Das ist die Zukunft der Arbeit

Arbeit nimmt einen zentralen Stellenwert in unserem Leben ein und ist Grundlage gesellschaftlichen Wohlstands. Die überwiegende Mehrheit aller Menschen geht einer Erwerbstätigkeit nach, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren. Ihr Einkommen bestimmt, in welchem Maß sie teilhaben können an Bildung, Kultur oder Konsum.

Und der Zugang zur sozialen Sicherung, etwa zur Rente, hängt davon ab. Damit bekommt die Arbeit auch eine politische Funktion. Denn materielle Sicherheit und Teilhabe beeinflussen das gesellschaftliche Klima und die Einstellung zum politischen System.

Unsere Industrie braucht eine klare Perspektive

Für die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen – AfA – in der Nord SPD nimmt der Landesvorsitzende, Frank Hornschu, zum Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket der Bundesregierung Stellung: „Das Paket der Bundesregierung zur Konjunkturbelebung ist insgesamt die richtige Antwort auf…

Meldungen

AfA
Bild: Frank Hornschu

Beschlüsse Landeskonferenz 26.10.19 in Rendsburg

Am 26. Okt. 2019 fand die landesweite Konferenz der abhängig Beschäftigten SPD-Mitglieder, kurz Arbeitnehmer_innen der SPD, in Rendsburg statt; die Delegierten fordern u.a. den verbesserten Kündigungsschutz von Mitarbeiter_innen, die zum Zweck der Gründung eines Betriebsrates zur Betriebsversammlung aufrufen, die Ausweitung der Zuständigkeit der JAV, die Anpassung der Pendlerpauschale, die Bindung von Unternehmen an Menschenrechte, die Abschaffung der Pflegeberufekammer SH sowie die Neuordnung der Sozialversicherungssysteme zum Zweck der Absicherung der Lebensrisiken und Anerkennung der Lebenswege.